Leistungs-zentrum Volleyball Zürich

Volleyball im Fokus

Das Leistungszentrum Volleyball Zürich ist das Kompetenzzentrum für die Ausbildung des weiblichen Volleyballnachwuchses. Es ermöglicht eine professionelle Ausbildung, unterstützt Trainerinnen und Trainer und kooperiert mit allen zuständigen Institutionen

Ausbilden

Junge Menschen dabei unterstützen ihren Traum, einmal auf höchstem Niveau Volleyball spielen zu können, Wirklichkeit werden zu lassen.  Durch gezieltes Training angeleitet von top ausgebildeten und professionell arbeitenden Trainer/innen die  Volleyball- und Athletik-Ausbildung ermöglichen, die zur Verwirklichkung dieses Traums unabdingbar ist. Diese beiden Visionen sind die Pfeiler des Leistungszentrums Volleyball Zürich.

Wir setzen sie um, indem wir gemäss den Guidelines und in Zusammenarbeit mit Swiss Volley die Grundlagen der Ausbildung zur Spitzenvolleyballerin permanent optimieren.

Coachen

Volleyball-Trainer/innen coachen, damit die Volleyball-Ausbildung im Breitensport mit den richtigen Grundlagen zukünftige Volleyball-Talente optimal fördert. Ihre Motivation stärken mit denjenigen Inputs, die ihr Training erfolgreich macht und sie zielgerichtet unterrichten lässt.

Durch Grundlagenarbeit das Leistungsniveau der Spielerinnen in der Swiss Volley Region Zürich steigern.

Interessierte Trainer/innen in Praktikas am Regionalen Trainingszentrum Zürich und an der Talent School Zürich weiterbilden und für eine Weiterbildung als Volleyball-Trainer/in motivieren.

Kooperieren

Mit den Institutionen des Sportkanton Zürichs, und des Bundes, SwissVolley, unseren Partner-vereinen und den von Swiss Olympic anerkannten Sportschulen zusammen die Grundlagen schaffen, um die gleichzeitige Ausbildung zur Spitzen-volleyballerin und eine solide schulisch/berufliche Ausbildung zu realisieren. 

Die jüngsten Volleyballerinnen der Region Zürich in speziellen Trainings auf ihre Aufnahme in die regionale Auswahl vorbereiten.

Das SAR-Team der Region Zürich ausbilden und interessierte Mädchen auf einen Eintritt ins Regionale Trainingszentrum Zürich vorbereiten.